Letztes Feedback

Meta





 

Hallo alle zusammen

Hallo ihr lieben,

da bin ich wieder,nach dem mich diese woche ein ziemliches tief erreicht hatt geht es mir wieder viel besser und ich fang an mich hier ein zugewöhnen.

ja alles is hier anders aber man gewöhnt sich wirklich schnell an diese dinge.seit gestern haben wir zu unserer großen freude wieder fliessendes wassser,was für uns bedeutet wir müssen nciht nach einem antrengen durchschwitzten tag unsere letzte kräfte daür aufbringe in den walt zu laufen,darauf zu hoffen das noch was in der kleinen wassrstelle ist und denn vollen eimer mit zusender belustigun der kinder zu uns hochzuschleppen.

da hier ja wirklich alles auf dem kopf getragen wird und das die kleinsten schon lerne ist es natürlich sehr lustig Oprunis(der weisse) zu sehen die mit der hand wassereimer tragen.ich finde es echt erstaunich was die für ein gewicht auf dem kopf tragen können und das auch noch ohne es auch nur annähernd festzuhalten;-)

Letzten sonnat waren wir am strand und haben uns mit den beiden mädels getroffen mit dene wi am anfang die  moskito netzte aufgehöngt haben.Im schlepptau hatten wir 2 heimkinder,der eine von dene der,den ich aufm arm haben auf dem einen bild war total eingeschüchtert vom strand,weil dort wohl das este mal in seinem leben war.aber nach und nach ist er aufgetaut und er hatte glücklicher weise dann doch seinen spaß.

Wir waren gestern in der hauptstadt im kino weil wir mal ein bisschen raus mussten,ähm ja wir saßen alleine im kinosall:-) Das kino ist in der shoppingmall was mit dem wahrenleben in Ghana nichts gemeinsam hatt.aber als verwöhnter europäer,was sauberkeit betrifft ist s dort wie urlaub.

die letzten tage regnet es immer öfter,ich hoffe mal schwer das die regenzeit nicht früher eintritt als geplannt.naja wir werden es sehen.aber auch der regen ist eine wohltat in einer stadt/land die von stikikem staub und gerüchen verpästet ist.

Morgen gehts nach Accra und wir werden wahrschinlich die beiden in ihr kinderprojekt dort und in einen slum begleiten.ich bin mal seh gespannt,wie das wird.

Ansonsten,ach ja ich freu mich schon riesig auf nächste woche donnerstag,da kommt meine mama und die silvia mich besuchen und bringen noch spenen aus deutschland mit:-)sobald die beiden da sind werde ich auch die fotos von unserem schlafraum der kleinen hochladen,ich hab nämlich dummer weise mein ladegerät vergessen:-//....

naja ich lieben ich vermisse deutschland und meine familie,bin aber seh dankbar das ich diese erfahrung hier machen kann und werde dsa beste daraus machen

es grüßt euch eure vici

18.2.11 21:36

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Stephanie Luetje (19.2.11 09:25)
All sounds like you are getting used to life in Ghana. Glad to hear you've got water running now - what a luxury!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen